Vorerst kein 10 Zoll Tablet von HTC für Europa


Aus einem Interview mit Stefan Streit, wurde uns klar warum das HTC Puccini, welches in den USA unter den Namen HTC Jetstream von AT&T verkauft wird, vorerst nicht nach Europa kommen wird. HTC setzt immer noch auf das HTC Flyer, welches vergeblich auf das Update auf Android 3.2 Honeycomb wartet, und möchte vorerst kein 10 Zoll Tablet auf den europäischen Markt bringen.

Eigentlich wäre jetzt der richtige Zeitpunkt gewesen um das HTC Puccini auf den Markt in Europa zu bringen, denn das HTC Flyer ist zwar ein tolles Tablet, doch auch schon etwas älter geworden. HTC sieht es aber anscheinend anders. Aus dem Interview geht hervor, dass man den Ausbau von LTE abwarten möchte und danach ein 10 Zoll Tablet raus zu bringen wird. Das kann aber sehr spät passieren, denn auch wenn LTE in manchen Städten schon getestet wird, wird der flächendeckende Ausbau noch Jahre dauern.

Tablets sind ein großes Thema bei HTC und man möchte diesen Markt natürlich auch abdecken, aber das soll intelligent passieren. Neue Geräte, unter anderem auch Tablets, sind zurzeit auf dem Weg und wir hoffen natürlich, das dieses Jahr noch etwas passiert. Ihr wartet doch sicherlich auch auf ein Honeycomb Tablet von HTC, oder bin ich der Einzige hier?

quelle:HTC Inside

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s